Sie befinden sich hier: #BIBNACHT > virtuelle Bibliothek
 

Programm in der virtuellen Bibliothek

Im Raum "virtuelle Bibliothek" finden Veranstaltung für klein und groß rund um Bücher statt.

Freitag, 19. März 2021

ab 19.00 Uhr
Live-Workshop über Zoom

französische Lesung

Teilnahme kostenlos – Anmeldung per e-Mail an oeffentlichkeitsarbeit@stadtbibliothek.essen.de

Die Französische Bibliothek Essen bietet eine öffentliche Lesung an, in der die Neuanschaffungen vorgestellt werden.

An diesem Abend möchten wir auch unseren Leser*innen die Möglichkeit bieten, ihre Lieblingswerke zu präsentieren. Sie möchten an der Veranstaltung teilnehmen und eine Passage aus einem Werk vorlesen, das Sie besonders geprägt hat? Dann rufen Sie uns schnellstmöglich an unter 0201/ 88-42325!

Die Zuschauer*innen können sich bis zum 17. März um 20.00 Uhr anmelden, um den Zugangslink zu erhalten.

Nuit des bibliotheques / Copyright: Stadtbibliothek Essen

19:15 bis 19:20 Uhr
YouTube Video ab 19:15 Uhr

Könntest du bei dieser Wissensschlacht mitmischen?

Für Kinder und Erwachsene ab 8 Jahren, die mehr über die Erde, Menschen, Länder & Kulturen erfahren möchten.

Unsere Erde ist viel bunter als wir es uns vorstellen können. Entdecke die Vielfalt unserer Erde und schau dir dazu unseren Buchtrailer an. Das Buch, dass wir in diesem Video in Form eines Book Slams vorstellen heißt "Menschen aus aller Welt".

Wissensschlacht / Copyright: Stadtbibliothek Essen

21:00 bis 22:00 Uhr
YouTube Video ab 21:00 Uhr

Mohamed Amjahid: "Der weiße Fleck. Eine Anleitung zu antirassistischem Denken"

Lesung und Gespräch mit Matthias Rietschel

Mohamed Amjahid ist politischer Journalist und Autor. Er schreibt u.a. für den Spiegel, Die Zeit und die taz und wurde mit dem Alexander-Rhomberg-Preis, dem Deutschen Reporterpreis und dem Henri-Nannen-Preis ausgezeichnet.

Keine Anmeldung erforderlich!
Die Lesung wurde im Vorfeld in der Stadtbibliothek aufgezeichnet.
Dauer: etwa 1 Stunde

Mohamed Amjahid / Der weisse Fleck

Ganztägiges Angebot
YouTube Video

Willkommen in Monsterville – Lesung

Hast du schon mal was von der kleinen Stadt Ost-Emerson gehört? Nein? Dann begleite uns, zusammen mit der Hauptfigur Ben dorthin. Du wirst schnell merken: Ost-Emerson ist gar nicht so langweilig, wie es klingt. Monster und allerlei Geheimnisse erwarten dich dort.