Sie befinden sich hier: Veranstaltungen > Ausstellungen

Ausstellungen

2. Juli bis 24. August 2019

Zentralbibliothek

Wir haben die Wahl. Frauen 1919-2019

Eine Ausstellung der Gleichstellungsstelle Essen anlässlich 100 Jahre Frauenwahlrecht

Seit 100 Jahren haben Frauen das aktive und passive Wahlrecht.
Anlässlich dieses Jubiläums stellt die Ausstellung "Wir haben die Wahl. Frauen 1919 – 2019" die Pionierinnen, die am 21. März 1919 in den Rat der Stadt Essen einzogen vor und blickt auf den aktuellen Stand der Gleichstellung.
Auch 100 Jahre später stehen für die Gleichstellung der Geschlechter noch viele unerreichte Ziele auf der Agenda. Die Frage lautet: Was ist zu tun?

--------------

Offene einstündige Führungen durch die Ausstellung „Wir haben die Wahl. Frauen 1919 – 2019“ mit Susanne Abeck

  • Donnerstag, 18. Juli, um 17 Uhr und
  • Dienstag, 6. August, 17.00 Uhr.

Die Führungen sind kostenlos.

--------------

Ausstellung Wir haben die Wahl. Frauen 1919-2919

2. September bis 21. September 2019

Zentralbibliothek

100 Jahre – 100 Autorinnen und Autoren – 100 Bücher:
Eine Geschichte des Aufbruchs

Die Stadtbibliothek Essen präsentiert in der Zentralbibliothek Werke von verschiedenen Autorinnen und Autoren, die sich weltweit unter vielfältigen Perspektiven mit dem „Aufbruch“ auseinandergesetzt haben.

Von 1919 bis 2018.
Von Wassermann bis Koeppen.
Von Hiob bis Jim Knopf.
Vom Roman bis zum Sachbuch.

Eine Ausstellung im Rahmen von "100 Jahre Volkshochschule Essen – Aufbrüche".

100 Jahre Volkshochschule Essen – Aufbrüche