Sie befinden sich hier: Veranstaltungen > Veranstaltungen für Kinder
 

Veranstaltungen für Kinder

Donnerstag, 19. Oktober 2017

Stadtteilbibliothek Huttrop || 16.30 - 17.30 Uhr || Eintritt frei!

STAR WARS READS DAY
Rebellisch.

Der Vorlese- und Aktivitätentag rund um Star Wars für Kinder von 6 bis 12 Jahren

„Rebell du bist. Bücher du liest.“ – heißt das aktuelle Motto. Anlässlich des sechsten STAR WARS Reads Day veranstalten wir für unsere jungen Leserinnen und Leser zwischen 6 und 12 Jahren STAR WARS Aktionen vom 16.10. bis 26.10.2017.

Lausche den spannenden STAR WARS Kindergeschichten und löse die kniffligen Rätsel.
Unser Highlight: Triff deine Helden aus dem STAR WARS Universum und lass dich mit ihnen fotografieren!
Gerne kannst du auch verkleidet kommen.
Es gibt Preise – lass dich überraschen!

Mit der freundlichen Unterstützung der Krayt-Riders Dortmund und des DorlingKindersley-Verlages. Krayt-Riders - Der Star Wars Fantreff und Kostümverein in Dortmund
www.krayt-riders.npage.de

Star Wars reads day 2017

Dienstag, 24. Oktober 2017

Zentralbibliothek || 11.00 - 12.00 Uhr || Eintritt frei

Das kleine Gespenst – Tohuwabohu auf Burg Eulenstein - Bilderbuchkino

Herbstferienprogramm der Kinderbibliothek

Alle Kinder ab 4 Jahren sind in den Herbstferien herzlich zu den Vorlesestunden in der Kinderbibliothek eingeladen. Gespenster-, Freundschafts- und lustige Geschichten stehen auf dem Programm. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Gespenst

24. bis 27. Oktober 2017

Stadtteilbibliothek Freisenbruch || 10.00 bis 15.00 Uhr || Kostenlose Teilnahme für Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 14 Jahren

Musik im Topf – Musik ist überall!

Die Musik im Topf - oder im Kopf?
Ein Buch, eine Tür, ein Topf. Überall können wir Klänge entdecken. Wir schreien, flüstern, klatschen, klopfen, werden zur Band. Habt bitte Gegenstände dabei, die Geräusche machen (z.B. Werkzeug, Kisten, Pfannen). Wer ein Instrument besitzt: mitbringen! Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, aber auch kein Hindernis.

Komm vorbei und entdecke Deinen Sound…

Anmeldung: Stadtteilbibliothek Freisenbruch, Fon 201 8842306, freisenbruch@stadtbibliothek.essen.de

Logo Kulturrucksack NRW

Mittwoch, 25. Oktober 2017

Stadtteilbibliothek Freisenbruch || 15.00 - 16.30 Uhr || Eintritt frei!

STAR WARS READS DAY
Rebellisch.

Der Vorlese- und Aktivitätentag rund um Star Wars für Kinder von 6 bis 12 Jahren

„Rebell du bist. Bücher du liest.“ – heißt das aktuelle Motto. Anlässlich des sechsten STAR WARS Reads Day veranstalten wir für unsere jungen Leserinnen und Leser zwischen 6 und 12 Jahren STAR WARS Aktionen vom 16.10. bis 26.10.2017.

Lausche den spannenden STAR WARS Kindergeschichten und löse die kniffligen Rätsel.
Unser Highlight: Triff deine Helden aus dem STAR WARS Universum und lass dich mit ihnen fotografieren!
Gerne kannst du auch verkleidet kommen.
Es gibt Preise – lass dich überraschen!

Mit der freundlichen Unterstützung der Krayt-Riders Dortmund und des DorlingKindersley-Verlages. Krayt-Riders - Der Star Wars Fantreff und Kostümverein in Dortmund
www.krayt-riders.npage.de

Star Wars reads day 2017

Donnerstag, 26. Oktober 2017

Zentralbibliothek || 11.00 - 12.00 Uhr || Eintritt frei

Lustige Geschichten

Herbstferienprogramm der Kinderbibliothek

Alle Kinder ab 4 Jahren sind in den Herbstferien herzlich zu den Vorlesestunden in der Kinderbibliothek eingeladen. Gespenster-, Freundschafts- und lustige Geschichten stehen auf dem Programm. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

2 Männchen

Donnerstag, 2. November 2017

Zentralbibliothek || 11.00 - 12.00 Uhr || Eintritt frei

Freundschaftsgeschichten

Herbstferienprogramm der Kinderbibliothek

Alle Kinder ab 4 Jahren sind in den Herbstferien herzlich zu den Vorlesestunden in der Kinderbibliothek eingeladen. Gespenster-, Freundschafts- und lustige Geschichten stehen auf dem Programm. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

2 Männchen

Donnerstag, 26. Oktober 2017

Stadtteilbibliothek Überruhr || 11.00 - 12.30 Uhr || Eintritt frei!

STAR WARS READS DAY
Rebellisch.

Der Vorlese- und Aktivitätentag rund um Star Wars für Kinder von 6 bis 12 Jahren

„Rebell du bist. Bücher du liest.“ – heißt das aktuelle Motto. Anlässlich des sechsten STAR WARS Reads Day veranstalten wir für unsere jungen Leserinnen und Leser zwischen 6 und 12 Jahren STAR WARS Aktionen vom 16.10. bis 26.10.2017.

Lausche den spannenden STAR WARS Kindergeschichten und löse die kniffligen Rätsel.
Unser Highlight: Triff deine Helden aus dem STAR WARS Universum und lass dich mit ihnen fotografieren!
Gerne kannst du auch verkleidet kommen.
Es gibt Preise – lass dich überraschen!

Mit der freundlichen Unterstützung der Krayt-Riders Dortmund und des DorlingKindersley-Verlages. Krayt-Riders - Der Star Wars Fantreff und Kostümverein in Dortmund
www.krayt-riders.npage.de

Star Wars reads day 2017

Dienstag, 7. November 2017

Zentralbibliothek || 17.00 - 19.00 Uhr || Der Workshop ist kostenlos

Shades of Green - Schreibwerkstatt mit Jugendlichen zwischen 13 und 17

Ist Grün das neue Grau? Schmeckt Verliebtsein wie Hubba-Bubba-Apfel? Wie kann eine grüne Hauptstadt aussehen? Und ist es wirklich ein Problem grün hinter den Ohren zu sein? Was passiert, wenn nicht mehr alles im Grünen Bereich ist? Und verpasst du was, wenn diese Ampel da nicht endlich auf Grün springt? Grün hat viele Schattierungen. In der Werkstatt setzen sich die Teilnehmer – unter der Leitung der Autorin Sarah Meyer-Dietrich – schreibend damit auseinander und lassen uns von Grün inspirieren – ob Shortstory, Gedicht oder Kurztheaterstück. Zum Abschluss werden die Texte mit einer Lesung in der Zentralbibliothek Essen präsentiert.

Maximale Teilnehmerzahl: 15 Personen.
Anmeldungen sind vorzugsweise per Mail an sandra.vandenouden@stadtbibliothek.essen.de
oder telefonisch unter 0201 88 42 272 möglich.

Sarah Meyer-Dietrich

Donnerstag, 9. November 2017

Zentralbibliothek || 15.00 Uhr || Keine Teilnahmegebühr

Vom Buch zur Kunst – Workshop Bücherfalten nach Orimoto-Art

Eine Veranstaltung aus unserer Lesereihe "Erlese dein grünes Wunder".

Beim Workshop "Vom Buch zur Kunst" werden die Teilnehmer unter Anleitung ein aussortiertes Buch der Stadtbibliothek in ein 3-D Kunstwerk verwandeln. Diese von Dominik Meißner entwickelte Faltkunst nennt sich Orimoto ®. Durch das (ausnahmsweise erlaubte) Knicken von Eselsohren in die Sichtkante der Bücher entstehen dreidimensionale Objekte , wie z.B. Namen, Logos oder Zeichen.
Diese Form des Upcyclings schenkt den Büchern ein neues Leben.

Maximale Teilnehmerzahl: 15 Personen.
Der Workshop ist kostenlos.
Anmeldungen sind bis zum 2. November per Mail an Irene.Jepkens-Klaas@stadtbibliothek.essen.de möglich.

Dienstag,14. November 2017

Zentralbibliothek || 17.00 - 19.00 Uhr || Der Workshop ist kostenlos

Shades of Green - Schreibwerkstatt mit Jugendlichen zwischen 13 und 17

Ist Grün das neue Grau? Schmeckt Verliebtsein wie Hubba-Bubba-Apfel? Wie kann eine grüne Hauptstadt aussehen? Und ist es wirklich ein Problem grün hinter den Ohren zu sein? Was passiert, wenn nicht mehr alles im Grünen Bereich ist? Und verpasst du was, wenn diese Ampel da nicht endlich auf Grün springt? Grün hat viele Schattierungen. In der Werkstatt setzen sich die Teilnehmer – unter der Leitung der Autorin Sarah Meyer-Dietrich – schreibend damit auseinander und lassen uns von Grün inspirieren – ob Shortstory, Gedicht oder Kurztheaterstück. Zum Abschluss werden die Texte mit einer Lesung in der Zentralbibliothek Essen präsentiert.

Maximale Teilnehmerzahl: 15 Personen.
Anmeldungen sind vorzugsweise per Mail an sandra.vandenouden@stadtbibliothek.essen.de
oder telefonisch unter 0201 88 42 272 möglich.

Schreibland NRW

Freitag, 17. November 2017

Stadtteilbibliothek Katernberg || 8.30 Uhr

Am 17.11.2017 ist bundesweiter Vorlesetag!
Auch die Stadtteilbibliothek Katernberg beteiligt sich daran. In der Bibliothek gibt es von 8:30 Uhr bis 9:30 Uhr eine Veranstaltung mit Dirk Heidenblut (MdB): er liest Kindern einer Klasse der Zollvereinschule Geschichten vor; gespickt mit Humor und Befriedigung von Wißbegierde. Ab 10:00 Uhr liest Sylvia Schöner, Leiterin der Stadttelbücherei, vor Kindern in der Grundschule an der Viktoriaschule in Katernberg.

Dienstag, 21. November 2017

Zentralbibliothek || 17.00 - 19.00 Uhr || Der Workshop ist kostenlos

Shades of Green - Schreibwerkstatt mit Jugendlichen zwischen 13 und 17

Ist Grün das neue Grau? Schmeckt Verliebtsein wie Hubba-Bubba-Apfel? Wie kann eine grüne Hauptstadt aussehen? Und ist es wirklich ein Problem grün hinter den Ohren zu sein? Was passiert, wenn nicht mehr alles im Grünen Bereich ist? Und verpasst du was, wenn diese Ampel da nicht endlich auf Grün springt? Grün hat viele Schattierungen. In der Werkstatt setzen sich die Teilnehmer – unter der Leitung der Autorin Sarah Meyer-Dietrich – schreibend damit auseinander und lassen uns von Grün inspirieren – ob Shortstory, Gedicht oder Kurztheaterstück. Zum Abschluss werden die Texte mit einer Lesung in der Zentralbibliothek Essen präsentiert.

Maximale Teilnehmerzahl: 15 Personen.
Anmeldungen sind vorzugsweise per Mail an sandra.vandenouden@stadtbibliothek.essen.de
oder telefonisch unter 0201 88 42 272 möglich.

Sarah Meyer-Dietrich

Dienstag, 28. November 2017

Zentralbibliothek || 17.00 - 19.00 Uhr || Der Workshop ist kostenlos

Shades of Green - Schreibwerkstatt mit Jugendlichen zwischen 13 und 17

Ist Grün das neue Grau? Schmeckt Verliebtsein wie Hubba-Bubba-Apfel? Wie kann eine grüne Hauptstadt aussehen? Und ist es wirklich ein Problem grün hinter den Ohren zu sein? Was passiert, wenn nicht mehr alles im Grünen Bereich ist? Und verpasst du was, wenn diese Ampel da nicht endlich auf Grün springt? Grün hat viele Schattierungen. In der Werkstatt setzen sich die Teilnehmer – unter der Leitung der Autorin Sarah Meyer-Dietrich – schreibend damit auseinander und lassen uns von Grün inspirieren – ob Shortstory, Gedicht oder Kurztheaterstück. Zum Abschluss werden die Texte mit einer Lesung in der Zentralbibliothek Essen präsentiert.

Maximale Teilnehmerzahl: 15 Personen.
Anmeldungen sind vorzugsweise per Mail an sandra.vandenouden@stadtbibliothek.essen.de
oder telefonisch unter 0201 88 42 272 möglich.

Schreibland NRW

Dienstag, 5. Dezember 2017

Zentralbibliothek || 17.00 - 19.00 Uhr || Der Workshop ist kostenlos

Shades of Green - Schreibwerkstatt mit Jugendlichen zwischen 13 und 17

Ist Grün das neue Grau? Schmeckt Verliebtsein wie Hubba-Bubba-Apfel? Wie kann eine grüne Hauptstadt aussehen? Und ist es wirklich ein Problem grün hinter den Ohren zu sein? Was passiert, wenn nicht mehr alles im Grünen Bereich ist? Und verpasst du was, wenn diese Ampel da nicht endlich auf Grün springt? Grün hat viele Schattierungen. In der Werkstatt setzen sich die Teilnehmer – unter der Leitung der Autorin Sarah Meyer-Dietrich – schreibend damit auseinander und lassen uns von Grün inspirieren – ob Shortstory, Gedicht oder Kurztheaterstück. Zum Abschluss werden die Texte mit einer Lesung in der Zentralbibliothek Essen präsentiert.

Maximale Teilnehmerzahl: 15 Personen.
Anmeldungen sind vorzugsweise per Mail an sandra.vandenouden@stadtbibliothek.essen.de
oder telefonisch unter 0201 88 42 272 möglich.

Sarah Meyer-Dietrich